Mittwoch, 21. Oktober 2009

Zwischendurch ...




... habe ich diesen Hemdenquilt genäht ( 1,25 x 1,82 m). Nachdem ich mich für das Muster entschieden und für die Rückseite ein Bettlaken hellblau gefärbt hatte, gab es nichts mehr zu bedenken, und Hedwig konnte vor sich hin schnurren.

Kommentare:

  1. Hallo Babedwig ;-))

    Ganz entgegen dem Lied:
    "Tante Hedwig, Tante Hedwig,
    die Nähmaschine geht nich,
    der Faden ist gerissen,
    das Leben ist be...."

    hast Du mords was unter die Nadel bekommen.
    Ganz sehr toller Effekt!
    Die Hemden können stolz sein!

    LG, Tiger

    AntwortenLöschen
  2. Super!! Da sind die Hemden wirklich gut untergebracht. Diese klaren Muster begeistern mich immer wieder!
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. ein schöner Quilt, sieht edel aus, da kommen die Hemden nochmal sehr gut zur Geltung.
    Silke

    AntwortenLöschen